Provokateur


Provokateur

* * *

Pro|vo|ka|teur 〈[ -vokatø:r] m. 1jmd., der andere zu unbedachten Handlungen, Sabotage, Widerstand od. polit. Gewalttaten provoziert, Lockspitzel [<frz. provocateur „Aufwiegler, Hetzer“]

* * *

Pro|vo|ka|teur […'tø:ɐ̯ ], der; -s, -e [frz. provocateur < lat. provocator = Herausforderer] (bildungsspr.):
jmd., der andere zu Handlungen gegen jmdn. herausfordert, aufwiegelt.

* * *

Pro|vo|ka|teur [...'tø:ɐ̯], der; -s, -e [frz. provocateur < lat. provocator = Herausforderer] (bildungsspr.): jmd., der andere zu Handlungen gegen jmdn. herausfordert, aufwiegelt: Dann wäre es besser gewesen, ... den Fragesteller als möglichen P. vorzumerken (H. Gerlach, Demission 76); ... bei den von konterrevolutionären -en angezettelten Krawallen (Demokrat 3. 9. 82, 2).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Provokateur — Provokateur,der:1.⇨Hetzer–2.⇨Unruhestifter …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Provokateur — der Provokateur, e (Aufbaustufe) geh.: jmd., der eine andere Person zur Handlung gegen jmdn. aufwiegelt Beispiel: Der Provokateur wurde von der Polizei festgenommen …   Extremes Deutsch

  • Provokateur — Provokation (v. lat. provocare ‚hervorrufen‘, ‚herausfordern‘) bezeichnet das gezielte Hervorrufen eines Verhaltens oder einer Reaktion bei anderen Personen. Hierbei agiert der Provokateur bewusst oder unbewusst in einer Weise, dass die… …   Deutsch Wikipedia

  • Provokateur — provozieren »herausfordern, aufreizen; aus der Reserve locken; (Krankheiten) künstlich hervorrufen«: Das Verb wurde im 16. Jh. aus lat. pro vocare »heraus , hervorrufen; (zum Wettkampf) auffordern; herausfordern, reizen« entlehnt, einer Bildung… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Provokateur — Pro·vo·ka·teur [provoka tøːɐ̯] der; s, e; geschr pej; jemand, der andere zu Handlungen besonders gegen die Regierung oder eine Partei auffordert ≈ Aufwiegler …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Provokateur — Pro|vo|ka|teur 〈 [ vokatø:r] m.; Gen.: s, Pl.: e〉 jmd., der andere zu unbedachten Handlungen, Sabotage, Widerstand od. polit. Gewalttaten provoziert; Syn. Agent Provocateur [Etym.: <frz. provocateur »Aufwiegler, Hetzer«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Provokateur — Pro|vo|ka|teur [... tø:ɐ̯] der; s, e <aus gleichbed. fr. provocateur, dies aus lat. provocator »Herausforderer«> jmd., der andere provoziert od. zu etwas aufwiegelt …   Das große Fremdwörterbuch

  • Provokateur — Pro|vo|ka|teur [... tø:ɐ̯ ], der; s, e <französisch> (jemand, der provoziert) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Friedensreich Hundertwasser - Gestalter und Provokateur —   Friedensreich Hundertwasser wurde am 15. Dezember 1928 als Friedrich Stowasser in Wien geboren. Nach der Matura (Abitur) im Jahr 1948 war er für drei Monate Student an der Akademie der Bildenden Künste Wien. Ab 1949 nannte er sich Hundertwasser …   Universal-Lexikon

  • Agent Provokateur — Als Agent Provocateur [aˈʒɑ̃ pʀɔvɔkaˈtœʀ] (frz. etwa für „provozierender Strohmann“) bezeichnet man eine Person, die einen Dritten zu einer gesetzeswidrigen Handlung provozieren soll. Inhaltsverzeichnis 1 Strafrecht 1.1 Deutschland 1.1.1 Urteile… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.